In der Mikrowelle Shirataki Nudeln zubereiten

Die richtige Zubereitung der Shirataki Nudeln dürften allen bekannt sein. Dennoch möchte ich nochmal kurz darauf eingehen: Anders wie bei unserem deutschen Pendant, müssen die Shirataki Nudeln nicht etwa 10 Minuten in Wasser gekocht werden, sondern lediglich 1 Minute in einer Schüssel mit Wasser ziehen.

Shirataki Nudeln müssen aber zunächst gewaschen werden und dann nur noch ca. eine Minute in frisch gekochtem Wasser ziehen. Schon sind sie fertig. Kein ewiges Warten oder zu harte bzw. überkochten Nudeln mehr. Dies alles gehört der Vergangenheit an. Einfach nur etwas Wasser im Wasserkocher aufkochen in eine Schüssel geben und die Shirtakis ziehen lassen. Fertig.

Shirataki in der Mikrowelle zubereiten

Shirataki Nudeln in der Mikrowelle

Shirataki in der Mikrowelle zubereiten

Es ist auch möglich ein Gericht mit Shirataki Nudeln in der Mikrowelle zuzubereiten. Dazu einfach eine Sauce Ihrer Wahl mit beispielsweise Gemüse oder Fleisch in einer für Mikrowellen geeigneten Schüssel vorbereiten, die Shirataki Nudeln hinzufügen und in die Mikrowelle geben und zubereiten.

In der Mikrowelle Shirataki aufwärmen

Auch das Aufwärmen von beispielsweise einem Gericht vom Vortag ist möglich. Hierzu auch einfach das Gericht mit den Shirataki Nudeln in einen mikrowellengeeigneten Behälter geben und aufwärmen.

 

Quellen:
http://www.livestrong.com/article/548763-how-to-cook-miracle-noodles-in-the-microwave/ *
Bildquelle: pixabay.com

Anm. d. Red.: Aufgrund einer Kundenfrage bzgl. der Mikrowellentauglichkeit, haben wir einen Hersteller der Shirataki Nudeln kontaktiert und oben genannten Link als Verweis erhalten.

 

This entry was posted in Shirataki Nudeln and tagged , . Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>