Shirataki-Zucchini Tête à tête

Shirataki Zucchini Rezept

Shirataki-Zucchini Tête à tête

Zutaten für 2-4 Personen

  • 2-3 Packungen Shirtaki Nudeln
  • 400 g Rinderhack
  • 250 ml Gemüsebrühe
  • 1 große Zucchini
  • 1 große Aubergine
  • 1 Zwiebel
  • Ggf. 1 Knoblauchzehe
  • Tomatenmark
  • 3-4 EL Soja Sauce
  • 2 EL Vegetarische Austernsauce
  • 1 EL Hoisin Sauce

Vorbereitung

  1. Zucchini und Auberginen in Würfelchen schneiden
  2. Zwiebel klein schneiden
  3. Knoblauch pressen
  4. 250 ml Gemüsebrühe vorbereiten
  5. Shirataki Nudeln waschen und 1-2 Min. im kochenden Wasser ziehen lassen; abtropfen

Zubereitung

  1. Zwiebeln und Knoblauch scharf anbraten und anschließend Hackfleisch dazugeben und gar werden lassen
  2. Zucchini und Auberginen Würfel hinzugeben kurz anbraten
  3. 250 ml Gemüsebrühe und bei geschlossenem Deckel köcheln lassen, bis das Gemüse gar ist
  4. Nun die Soja Sauce, Austernsauce und die Hoisin Sauce und etwas Tomatenmark hinzugeben
  5. Abschmecken und ggf. etwas nachwürzen
  6. Nun die vorbereiteten Shirataki Nudeln in den Topf geben und einige Minuten ziehen lassen.
  7. Abschmecken. Fertig.

Alle Shirataki Rezepte im Überblick:

Guten Appetit!

This entry was posted in Shirataki-Rezepte and tagged . Bookmark the permalink.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>